Jail Mail, Brieffreundschaften

This is a Normal poll.
Name No Sort Beginn einer Brieffreundschaft Du bist gerade dabei den Kontakt zu einer inhaftierten Person zu suchen oder ihr habt schon den ersten Brief ausgetauscht No Sort Ich schaue erstmal nur Du bist bei Jail Mail registriert, aber hast noch keinen Brief verfasst No Sort Kein Kontakt mehr Eure Brieffreundschaft hat sich aus einem beliebigen Grund aufgelöst No Sort Langfristige Brieffreundschaft Eure Brieffreundschaft läuft schon länger als ein paar Monate (ab ca. 6 Monaten) No Sort Mittelfristige Brieffreundschaft Eure Brieffreundschaft läuft seit den ersten Briefen bereits ein paar Monate No Sort Last edit Sort
| 33 selected No 3 selected No 3 selected No 3 selected No 3 selected No Tue Jan 2 19:06:56 2024
| Anonymous #1Anonymous #1 selected Yes Anonymous #1 selected No Anonymous #1 selected No Anonymous #1 selected Yes Anonymous #1 selected No Tue Jan 2 19:10:05 2024
| MarcoMarco selected Yes Marco selected No Marco selected No Marco selected Yes Marco selected No Tue Jan 2 19:24:25 2024
| ?? selected Yes ? selected No ? selected No ? selected Maybe ? selected No Tue Jan 2 19:27:52 2024
| FreyaFreya selected Yes Freya selected No Freya selected No Freya selected No Freya selected Yes Tue Jan 2 19:29:02 2024
| DD selected No D selected No D selected No D selected No D selected No Tue Jan 2 23:20:07 2024
| KK selected Yes K selected No K selected No K selected Yes K selected No Wed Jan 3 00:05:39 2024
| TT selected No T selected No T selected No T selected No T selected No Wed Jan 3 06:31:33 2024
| JJ selected Maybe J selected No J selected No J selected Maybe J selected Maybe Wed Jan 3 22:07:29 2024
| 99 selected Maybe 9 selected No 9 selected No 9 selected No 9 selected No Thu Jan 4 10:20:43 2024
| SRSR selected Yes SR selected No SR selected No SR selected Maybe SR selected Maybe Thu Jan 4 12:24:10 2024
| SHSH selected Yes SH selected No SH selected No SH selected Yes SH selected Yes Fri Jan 5 07:42:12 2024
| AnonymAnonym selected Yes Anonym selected No Anonym selected No Anonym selected Yes Anonym selected No Fri Jan 5 07:57:50 2024
| KimKim selected Yes Kim selected No Kim selected No Kim selected No Kim selected Yes Fri Jan 5 19:23:59 2024
| MM selected Yes M selected No M selected No M selected Yes M selected No Fri Jan 5 19:33:30 2024
| HHHHHH selected No HHH selected Yes HHH selected No HHH selected No HHH selected No Fri Jan 5 20:40:23 2024
| KAKA selected Yes KA selected No KA selected Yes KA selected No KA selected No Sat Jan 6 13:21:30 2024
| CGCG selected No CG selected No CG selected No CG selected No CG selected No Mon Jan 8 03:07:05 2024
| MBMB selected Yes MB selected No MB selected No MB selected Yes MB selected No Sun Jan 28 19:59:11 2024
| JKJK selected Yes JK selected No JK selected Yes JK selected No JK selected No Wed Mar 20 11:16:54 2024
Total 13 out of 20 participants voted yes. 1 out of 20 participants voted yes. 2 out of 20 participants voted yes. 7 out of 20 participants voted yes. 3 out of 20 participants voted yes.

Comments Sort newest comment first Go to last comment

Anonymous said on 02.01., 20:21 

Hallo Lea , ich schreibe seit Frühling / Sommer regelmäßig mit Sebastian . Wir verstehen uns meiner Meinung nach gut und sind beide unterhaltsam würde ich sagen . Ich würde sagen wir sind Freunde geworden .
Danke für Deine Tolle Arbeit Lea und es ist super das Du JailMail wieder zum Leben erweckt hast. Falls Du mal Hilfe brauchst . Alles gute im Neuen Jahr 2024 . Bleib gesund.

Anonymous said on 02.01., 23:22 

Hallo Lea & Leo! Ganz lieben Dank für eure wichtige Arbeit. Ich bin dieses Jahr auf die Idee gekommen, einer inhaftieren Person zu schreiben (hatte in einem Buch von einer solchen Brieffreundschaft gelesen) und dann beim Googlen erst einmal Portale aus den USA gefunden. Jailmail scheint das einzige Angebot in D zu sein. Toll, dass ihr das macht! Ich bin sicher, es bedeutet vielen Menschen etwas. Ich habe bisher nur einen Brief geschrieben, auf den keine Antwort zurückkam. Ich werde in kommenden Wochen einer anderen Person schreiben. Vielleicht entwickelt sich ja eine brieffreundschaft.

T said on 03.01., 06:31 

Hi Ihr,
da ich selbst längere Zeit inhaftert war, davon auch einige Jahr in Isohaft, war das Briefe schreiben immer existenziell für mich. Über die Vorgängerin Eures Projekts hatte ich auch eine Brieffreundin vermittelt bekommen- und wir schreiben uns auch noch heute (naja, jetzt primär per SIGNAL, Telefon). Zudem habe ich auch immer mal wieder selbst inseriert in Zeitschriften, immer mit dem Hinweis, daß ich in Haft sitze.

Für Gefangene, zumindest jene die schreiben können (denken wir an die vielen mit Lese/Rechtschreibschwäche, denen fehlt diese Möglichkeit der Kommunikation) und auch wollen, ist das eine Möglichkeit die Haftzeit besser zu überstehen.

Dank an Euch, daß Ihr das Projekt wieder belebt habt!

Anonymous said on 03.01., 21:48 

Liebe Lea,

Obwohl ich noch recht neu hier bin, habe ich keinen Zweifel an der qualitativ hochwertigen und verantwortungsvollen Leitung dieses einzigartigen Projekts. Ihr habt eindeutig bewiesen, dass ihr Briefeschreibern nicht nur schnelle Kontakte vermittelt, sondern auch im Ernstfall ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner seid, d.h. das ihr auch Konsequenzen einleitet und mit Rat und Tat zur Seite steht, falls sich ein Briefkontakt in eine ungesunde Richtung entwickelt. Ich war sehr positiv überrascht von dem Rückhalt und der Unterstützung, die ich von euch bekommen habe.

Anonymous said on 04.01., 10:20 

gute Ini, danke für euerEngagement

K said on 05.01., 19:28 

Hallo ihr Beiden,

ich finde Eure Arbeit wirklich klasse!
Es sind nicht immer alle Menschen schlecht, die inhaftiert sind.
Ich habe mit jail-mail insgesamt 4 Briefe versendet, einer wurde leider nicht beantwortet, 3 davon jedoch bereits.
Zwei haben sich leider im Sand verlaufen, jedoch bin ich mit einer Person seit Beginn im Austausch, wir schicken uns regelmäßig Briefe, fast 1x die Woche. Ich freue mich immer sehr,wenn er mir schreibt.
Daher würde ich sagen, dass ist eine tolle Sache, die ihr ins Leben geholt habt.
Vielen Dank dafür!

Anonymous said on 05.01., 20:44 

Hi, ich bin auf Eure Arbeit durch einen Artikel in der taz aufmerksam geworden, bei Interesse hier https://taz.de/Freundschaft-mit-einem-Gefaengnisinsassen/!5976726/ zu lesen. Noch schaue ich, bin also noch unentschlossen.

Anonymous said on 08.01., 03:18 

Liebe Lea, lieber Leo,
euren Einsatz schätze ich sehr hoch, danke dafür!
Nach PC-Absturz und dadurch längere Pause habe ich mich nochmals ernsthaft mit den Anzeigen beschäftigt und will die verfassten Briefe kommende Woche zu euch schicken zwecks Weiterleitung.Ältere Staatsgäste sind kaum vertreten und wundert mich sehr. Schade, denn diese brauchen eher Zuspruch und Kontakt nach draußen denke ich. Alles Gute und Gruß in die Runde :-)
Go up
says